Über uns - waeschemode24

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Unser Wäschefachgeschäft wurde in Bohmte 1978 eröffnet und 1986 folgte die Eröffnung der Filiale in Bad Essen.

Wir führen Tag-und Nachtwäsche für Damen und Herren, Strumpfwaren, sowie Dessous und Miederwaren von
Markenfirmen mit hohem Qualitätsanspruch bei einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis.

-Sie suchen ein Fachgeschäft mit freundlicher und kompetenter Beratung ?
-Sie möchten sich, sie oder ihn mit modischer, qualitativ hochwertiger und trotzdem
erschwinglicher Wäsche verwöhnen ?
-Sie leben nach dem Motto: Wohlfühlen fängt auf der Haut an ?

Dann sind Sie bei uns richtig !

Wir erfüllen Ihnen gerne Ihre Wünsche und freuen uns auf Ihren Besuch !
Zum 01.05.2012 hat Irmtraud Mathussek die beiden Wäschefachgeschäfte im Wittlager Land an ihre Tochter Esther Mathussek übergeben.

Nach über 34 Jahren hat sie nun das Zepter in jüngere Hände gelegt.

Esther Mathussek arbeitet bereits seit Beginn des Jahres 2000 fest im Familienunternehmen mit und freut sich darauf, die Geschäfte weiterführen zu können.

Seit 1978 ist das Miederwaren- und Nachtwäschefachgeschäft “Wäsche Mode” im Bohmter Einzelhandel, 1986 wurde die Filiale in Bad Essen eröffnet. Die Kunden finden ein breit gefächertes Sortiment an Nacht- und Unterwäsche für Damen und Herren. Die Kunden finden ein breit gefächertes Sortiment an Nacht- und Unterwäsche für Damen und Herren. Im Angebot sind schwerpunktmäßig zudem Miederwaren und Dessous, Homewear – das heißt Bade- und Morgenmäntel, Hausanzüge, sowie Strumpfwaren der Firmen Triumph, Mey, Nina von C., Esge/Cito/Bugatti/Pompadour, Pill, Hudson/Kunert, Ringella, Anita/Rosa Faia, Susa, Morgenstern, Pip Studio, Desigual, Comtessa/Comte und Pastunette.

Im Jahr 2007 wurden die beiden Geschäfte mit der Auszeichnung  “1a-Fachhändler” von Europas größtem Brancheninformationsbrief-Verlag “markt intern” geehrt. Um das Gütesiegel zu erhalten, galt es, eine stattliche Zahl von Kriterien nachzuweisen. An erster Stelle stehen dabei Kompetenz, Fachberatung und Kundenzufriedenheit (belegt durch eine im Geschäft ausgelegte Referenzliste). Nicht weniger wichtig ist der Nachweis von Sortimentstiefe und -breite, sowie das Angebot von Markenware, Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen und Einzelbestellungen bei Sonderwünschen.

Die Firmenphilosophie liegt Esther Mathussek genauso am Herzen wie ihrer Mutter und soll so fortgeführt werden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü